traditioneller Abschluss auf der Pfarrwiese

Liebe Sängerinnen und Sänger,
lieber Josef,

ich hoffe, es geht euch/Ihnen gut. Seit unserer letzten Probe sind bereits 3 1/2 Monate vergangen. Es ist schade, dass unsere Chorgemeinschaft und das Singen so lange unterbrochen sind. Deshalb möchte der Vorstand euch/Sie zu unserem traditionellen Abschluss auf der Pfarrwiese einladen.

WANN    Mittwoch, 29. Juli 2020 um 18.30 Uhr
WO        Pfarrwiese St. Jakobus Hohensachsen

Selbstverständlich werden die Abstands- und Hygieneregeln beachtet. Unsere Idee ist, dass jeder, der möchte, Fingerfood mitbringt. Getränke besorgt der Vorstand. Wir werden Pappteller und und -becher verwenden. Gerne könnt ihr/Sie eigene Teller und Besteck mitbringen. Das Essen wird von einigen wenigen am Sitzplatz ausgeteilt. Desinfektionsmittel werden wir bereitstellen. Ihre eigene Mund-Nasen-Maske bitte selbst mitbringen. Am Tisch/Sitzplatz (Abstand zu den Sitznachbarn wird gegeben sein) können sie abgesetzt werden.
Der Vorstand und ich würden uns sehr freuen, wenn wir uns vor den Sommerferien noch einmal treffen können. Zu erzählen gibt es bestimmt sehr viel.

Wer von euch/Ihnen würde kommen?
Anmeldung bei Andrea Jemmings, 1.Vorsitzende.