Aufführungen 2013

Sonntag, 24. November 2013 – Christkönig in Großsachsen Missa brevis von Jacob de Haan am Patrozinium Christkönig in Großsachsen Die Aufführung der Missa brevis von Jacob de Haan fand anlässlich des Patroziniums der Christkönig in Großsachsen am Sonntag, 24. November 2013, 11:00 Uhr statt. Jacob de Haan ist ein zeitgenössischer niederländischer Komponist und Musiker. Unter anderem ist er auf Kompositionen mit Blechblasinstrumenten spezialisiert. Die Uraufführung der Messe für Chor und Blasorchester war 2003.
  • Johann Sebastian Bach / Arr. C.Johnson AIR aus der Orchestersuite No. 3 BWV 1068
  • Jacob de Haan MISSA BREVIS
  Mitwirkende:
  • Katholischer Kirchenchor St.Jakobus Hohensachsen
  • Chorakademie Weinheim
  • Mannheimer Klarinettenensemble
  • Gesamtleitung: Manuel P. Grund, Chordirektor FDB